Bewegungsmelder-Lichtschalter

Sind Sie auf der Suche nach einer fantastischen Möglichkeit, Ihr Zuhause komfortabler und energieeffizienter zu gestalten?

Verabschieden Sie sich von der Fummelei, um den Lichtschalter zu erreichen, wenn Sie eine dunkle Waschküche betreten, Wäschestapel schleppen und keinen Strom mehr verschwenden, der durch versehentlich eingeschaltetes Licht von vergesslichen Kindern verursacht wird. Nutzen Sie den Komfort, den freihändigen Lebensstil und die niedrigere Stromrechnung, die bewegungsaktivierte Lichter Ihnen bringen, indem Sie einfach Ihren Wandschalter durch einen Rayzeek-Bewegungssensor-Lichtschalter in weniger als 10 Minuten ersetzen. Der Rayzeek-Bewegungsmelder ist sowohl mit 3-Draht-Erdung als auch mit 4-Draht-Neutralleiter erhältlich und kann leicht in Kinderzimmern, Badezimmern, Küchen, Waschküchen und Garagen in jedem Haus installiert werden.

Bewegungsmelder Lichtschalter Vorteile

Bequemlichkeit und Berührungslosigkeit

Sie brauchen keine Schalter zu berühren - der Bewegungssensor schaltet das Licht automatisch ein, wenn er Personen erkennt, lässt das Licht an, solange Sie im Raum sind, und schaltet das Licht automatisch aus, wenn Sie den Raum verlassen. 

Die Verwendung eines bewegungsgesteuerten Lichts kann erstaunlich praktisch sein, wenn man viel zu tun hat und einen herkömmlichen Lichtschalter nicht leicht erreichen kann. Die Benutzer müssen nicht mehr daran denken, das Licht auszuschalten, wenn sie vorübergehend weggehen, denn das Licht wird automatisch ausgeschaltet, wenn sie nicht zurückkommen.

Energie sparen

Kinder spielen gerne und vergessen dabei oft, das Licht auszuschalten, was zu unnötiger Energieverschwendung führt. Auch Erwachsene lassen das Licht oft achtlos an, ohne es zu wissen. Fast die Hälfte der Menschen in den USA ist der Meinung, dass die größte Stromverschwendung das Licht ist, das im Haus angelassen wird. 

Im Durchschnitt können Hausbesitzer durch den Einsatz von Lichtschaltern mit Bewegungssensoren bis zu 30% ihrer Stromrechnungen einsparen. Die Investition für die Umrüstung auf Bewegungsmelder kann sich garantiert innerhalb von zwei Jahren amortisieren. Aufgrund des enormen Energiesparpotenzials ist der Einsatz von Bewegungsmeldern in gewerblichen Gebäuden sogar vorgeschrieben.

Verbesserung der Sicherheit

Mit einem Lichtschalter mit Bewegungssensor müssen Sie nicht mehr umständlich nach einem Lichtschalter suchen, wenn Sie spät abends nach Hause kommen oder mitten in der Nacht auf die Toilette müssen. Das bewegungsaktivierte Licht schaltet sich nur ein, um die Umgebung für die nächtliche Navigation zu beleuchten, und schaltet sich automatisch aus, wenn Sie den Bereich verlassen. 

Darüber hinaus können Lichtschalter mit Bewegungssensoren auch für Menschen mit Behinderungen, wie Kinder und ältere Menschen, hilfreich sein, damit sie sich im Dunkeln leichter zurechtfinden und Unfälle wie Stolpern oder Treppenstürze vermeiden können.

Rayzeek Bewegungsmelder-Schalter Highlights

Vielseitige Merkmale

  • Erweiterter PIR-Bewegungssensor: Verbesserte Passiv-Infrarot-Sensortechnologie und MCU für eine genauere Erkennung menschlicher Bewegungen
  • Einfach zu bedienen: Alle Programmierungen und Bedienungen erfolgen über zwei Tasten, ohne dass die Wandplatte abgenommen werden muss
  • Alles in Einem: Belegung, Leerstand und manueller Modus kombiniert
  • Innovativer manueller ON/OFF-Modus: Benutzer können ihn wie einen normalen Lichtschalter verwenden
  • Handelsübliche Qualität: breiter Betriebsspannungsbereich von 110V-277V, kompatibel mit privaten und gewerblichen Anwendungen.
  • Schlankes Design: Die klassische weiße Farbe und das schlichte Design passen zu jeder Wandfarbe
  • Inklusive Wandplatte

Einfache und flexible Installation

  • Einpoliger, einreihiger Schnellersatz für Standard-Lichtschalter
  • Maximaler Anwendungsbereich:
    • 5 A für den durchschnittlichen Hausgebrauch, z. B. für die Steuerung der Beleuchtung
    • 10A-Typ für Anwendungen mit hoher Last, z. B. Steuerung von Lüftern
  • Für die Installation sind keine neuen Drähte erforderlich:
    • Erdungskabel Typ(3-Draht): Heißer Draht, Lastdraht, Erdungsdraht erforderlich. Kein Nullleiter erforderlich
    • Neutralleiter-Typ(4-Leiter): Heißer Draht, Lastdraht, Nullleiter, Erdungsdraht erforderlich.
  • Kompatibel mit verschiedenen Glühbirnen: Leuchtstofflampen, Vorschaltgeräte, LED, Glühbirnen und Halogenlampen.

Verwendungsszenarien zu Hause

Belegungsmodus

Der Belegungsmodus schaltet das Licht automatisch ein und aus, was für Anwendungen zu Hause geeignet ist, bei denen das Licht automatisch eingeschaltet werden soll, ohne den Schalter zu berühren.

Für Orte wie die Küche und den Flur, die nicht häufig besucht werden, ist das automatische Ein- und Ausschalten des Lichts perfekt geeignet. An Orten wie der Waschküche und der Garage, wo die Leute normalerweise alle Hände voll zu tun haben, könnte es für sie schwierig sein, den Lichtschalter manuell ein- und auszuschalten. Der Belegungsmodus ist für diese Anwendungen perfekt geeignet.

Leerstand Modus

Im Leerstandsmodus muss das Licht manuell eingeschaltet werden, und der Sensorschalter schaltet das Licht automatisch aus, wenn der Raum nicht besetzt ist. Dies ist gut für stark frequentierte Räume, in denen das Licht nur dann eingeschaltet werden soll, wenn es tatsächlich benötigt wird.

Ein Leerstandssensor wird in der Regel in Schlafzimmern verwendet, insbesondere in Kinderzimmern, um sicherzustellen, dass das Licht nicht eingeschaltet wird, während man schläft, und kann das Licht automatisch ausschalten, um Energie zu sparen, wenn die Besitzer den Raum verlassen.

Manueller EIN/AUS-Modus

Während die meisten Bewegungssensor-Schalter eine vorübergehende manuelle Überbrückungsfunktion bieten, geht Rayzeek mit dem manuellen EIN/AUS-Modus, der sich genau wie ein normaler Lichtschalter verhält, einen Schritt weiter.

Denken Sie daran, wenn Sie im Badezimmer ein heißes Bad nehmen oder im Arbeitszimmer eine gute Lektüre lesen, kann das Licht häufig fälschlicherweise ausgeschaltet werden, weil die weit entfernte oder geringfügige Bewegung wie das Umblättern von Seiten den Bewegungsmelder nicht effektiv auslösen kann. Mit dem manuellen EIN/AUS-Modus können Sie das Licht während des Gebrauchs immer eingeschaltet lassen und nach dem Gebrauch sofort in den Sensormodus wechseln.

Sie brauchen nicht zu wählen. Es ist alles in einem.

Video abspielen

Für globale Kunden

RZ021 US-Bewegungsmelderschalter

US-Standardinstallation in einer 1-Gang-Wanddose mit manuellem Modus für Belegung, Leerstand und EIN/AUS. 5A/10A Nennstrom, geeignet für private und gewerbliche Anwendungen.

RZ022 EU-Bewegungsmelderschalter

Runder Schaltkasten nach EU-Norm mit Belegung, Leerstand, manuellem EIN/AUS-Modus. 5A/10A Nennstrom, geeignet für private und gewerbliche Anwendungen.

RZ023 UK Bewegungsmelderschalter

UK-Standard-Wandschalterinstallation mit manuellem Modus für Belegung, Leerstand und EIN/AUS. 5A/10A Nennstrom, geeignet für private und gewerbliche Anwendungen.

Leitfaden für Bewegungsmelder-Lichtschalter

Zunächst einmal ist ein Präsenzmelder eine Art Bewegungsmelder. Jedes Gerät, das Bewegungen erkennt, kann als Bewegungssensor bezeichnet werden. Ein Anwesenheitssensor ist eine Art von Bewegungssensor, der sich darauf konzentriert, zu erkennen, ob der empfindliche Bereich von Personen besetzt oder unbesetzt ist, und so das Ein- oder Ausschalten des Lichts steuert. Belegt oder unbesetzt ist der Sensormodus, mit dem der Bewegungssensor Bewegungen erkennt, so dass sie technisch gesehen als Belegungsmodus oder Leerstandsmodus bezeichnet werden sollten. Bei verschiedenen bewegungsgesteuerten Geräten können sie unterschiedlich bezeichnet werden. Befindet sich ein Bewegungsmelder im Belegungsmodus, kann er kurz als Belegungsmelder bezeichnet werden. Wenn ein Wandschalter mit Bewegungssensor im Belegungsmodus ist, kann der Bewegungssensorschalter als Belegungssensor, Belegungssensorschalter oder kurz als Bewegungssensorschalter bezeichnet werden.

Bewegungsmelder verwenden drei verschiedene Technologien zur Erkennung von Bewegungen: Passiv-Infrarot(PIR)-Technologie, Ultraschalltechnologie und Dual-Tech-Technologie, die sowohl PIR- als auch Ultraschalltechnologie kombiniert. Alle drei Technologien haben ihre Vor- und Nachteile, wobei die PIR-Bewegungsmelder nach wie vor die beliebteste und am weitesten verbreitete Technologie sind, die erhebliche Vorteile bietet, wie z. B. eine hohe Lebensdauer, einen niedrigen Energieverbrauch und einen geringen Preis.

Alle Razyeek-Bewegungssensoren verwenden PIR-Bewegungssensoren. Wenn Sie mehr über diese Bewegungssensor-Technologien erfahren möchten, lesen Sie unseren Leitfaden über Anwesenheitssensoren.

Einige weitere wichtige Merkmale:

Lichtsensor/Tageslichtsensorik
Der Lichtsensor oder die Tageslichtsensorfunktion ermöglicht es einem Bewegungssensor, das Umgebungslicht mit einer integrierten Fotozelle zu erkennen. Wenn diese Funktion aktiviert ist, schaltet der Bewegungssensor das Licht nicht ein, wenn genügend natürliches Licht vorhanden ist, um tagsüber Strom zu sparen.

Zeitverzögerung

Die Zeitverzögerung ist die Zeit, in der das Licht eingeschaltet bleibt, wenn keine Bewegung erkannt wird. Dieses Zeitfenster kann die Beleuchtung konsistent halten und verhindern, dass der Bewegungssensor das Licht fälschlicherweise ausschaltet, weil eine Bewegung vorübergehend nicht erkannt wurde.

Sensor-Empfindlichkeit

Die Sensorempfindlichkeit gibt an, wie weit oder wie empfindlich der Bewegungssensor in der Lage ist, eine Bewegung, insbesondere eine kleine Bewegung, zu erkennen. Eine hohe Empfindlichkeit ist nicht immer gut, da sie zu empfindlich sein kann, so dass der Sensor in der Lage ist, Personen zu erkennen, die an dem Raum vorbeigehen, was fälschlicherweise das Licht einschalten könnte, obwohl sich niemand im Raum befindet.

Ein Anwesenheitssensor schaltet das Licht automatisch ein, wenn eine Bewegung erkannt wird, lässt das Licht so lange an, wie eine Bewegung erkannt wird, und schaltet das Licht automatisch aus, wenn keine Bewegung mehr erkannt wird, was bedeutet, dass der Raum unbesetzt ist (frei). Rayzeek Präsenzsensoren verfügen sowohl über einen Präsenzsensormodus als auch über einen Leerstandsmodus, so dass der Benutzer den Sensormodus umschalten kann.
Bei einem Leerstandssensor muss der Benutzer das Licht manuell einschalten. Der Leerstandssensor lässt das Licht so lange an, wie Bewegung erkannt wird, und schaltet das Licht automatisch aus, wenn keine Bewegung mehr erkannt wird, d. h. der Raum ist unbesetzt (leer). Ein Leerstandssensor wird manchmal auch als manuell einschaltbarer Präsenzsensor bezeichnet, und manche Leute verwenden auch den Begriff Präsenzsensor für einen Leerstandssensor. Rayzeek Präsenzsensoren verfügen sowohl über einen Präsenzsensormodus als auch über einen Leerstandsmodus, so dass der Benutzer den Sensormodus umschalten kann.
Ja, das ist möglich. PIR-Bewegungsmelder erkennen eine Bewegung durch Messung der von warmen Körpern abgegebenen Wärme. Haustiere und Tiere können einen PIR-Bewegungsmelder auslösen und als gültiges Bewegungssignal registriert werden. Es wird empfohlen, den Anwesenheitssensor optimal einzustellen, um Fehlauslösungen wirksam zu verhindern.
Ja, das können Sie. Rayzeek bietet exklusiv eine 10-Ampere-Hochlastversion für jeden Präsenzmelder für Hochlastanwendungen wie die Steuerung von Ventilatoren und Klimaanlagen an.
Rayzeek-Bewegungsmelder sind mit einer Vielzahl von Glühbirnen kompatibel, darunter Leuchtstofflampen, Vorschaltgeräte, LED, Glühbirnen und Halogenlampen.
Ja. Rayzeek-Besetzungssensoren sind sowohl für den Wohnbereich als auch für den gewerblichen Bereich mit einem breiten Spannungsbereich von 110 V bis 277 V geeignet.
Ja, in den USA ist eine personengebundene Beleuchtungssteuerung vorgeschrieben. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unseren Leitfaden hier.
Zur Installation von Deckenbelegungsmeldern lesen Sie bitte unseren Beitrag hier. Zur Installation von Präsenzmeldern lesen Sie bitte unseren Beitrag hier.
Ja, Schalter mit Anwesenheitssensoren (Bewegungsmelder) sind so konzipiert, dass sie in Wanddosen eingebaut werden und vorhandene Lichtschalter ersetzen.
Rayzeek Präsenzmelder und Präsenzmelderschalter sind flexibel zu installieren. Für den Deckenbelegungsfühler und die UK- und EU-Belegungsfühlerschalter ist ein Nullleiter und keine Erdung erforderlich. Für den US-Belegungsmelderschalter sind zwei Optionen verfügbar: Neutralleiter erforderlich: ein Heißdraht, ein Lastdraht, ein Neutralleiter und ein Erdungsdraht sind erforderlich. Erdung erforderlich: Heißer Draht, Zuleitungsdraht und Erdungsdraht erforderlich. Kein Neutralleiter erforderlich.
Nein. Rayzeek-Belegungsmelder werden nur einpolig betrieben.
Ja, alle Rayzeek-Schalter mit Anwesenheitssensoren ermöglichen es dem Benutzer, das Licht durch Drücken einer Taste auf dem Bedienfeld entweder vorübergehend oder dauerhaft manuell ein- oder auszuschalten.
German